Contact us

Der Countdown beginnt

Die Präsentation der neuen limitierten Sonderedition des Ferrari wird am 5. Mai um 14:30 Uhr MESZ live auf den sozialen Medien des Cavallino Rampante übertragen: Das hat das Unternehmen aus Maranello heute bekannt gegeben und gleichzeitig die ersten offiziellen Bilder des auf dem 812 Superfast basierenden Fahrzeugs veröffentlicht. Das Auto, ein V12-Berlinetta mit Front-Mittelmotor, verkörpert die sportliche DNA von Ferrari und mehr als 70 Jahre Triumphe auf den Rennstrecken der Welt in einer idealen Verbindung von Leistung, Form und Funktion.

Sein Herzstück ist die jüngste Evolution des legendären 12-Zylinder-Saugmotors von Ferrari, der 830 PS leistet – ein absoluter Rekord für einen Straßenmotor des Cavallino Rampante; diese Leistung wird durch hochmoderne dynamische Steuerungen ergänzt, einschließlich einer innovativen unabhängigen Allradlenkung. Außerdem wurde das Fahrzeug durch den umfangreichen Gebrauch von Kohlefaser deutlich leichter.

Tiefgreifende Änderungen an der Form des Autos haben zu extremen Profilen geführt, die noch nie zuvor bei einem Straßenauto zu sehen waren: von den neuen vorderen Luftkanälen bis zum Ersatz der Heckscheibe durch eine (patentierte) Aluminiumstruktur, in die Wirbelgeneratoren eingelassen sind, ist jede Änderung getreu der Ferrari-Philosophie, nach der die Form der Funktion folgt. Die Aluminium-Heckscheibe und das Kohlefaserblatt auf der Haube verändern die Wahrnehmung des Volumens des Wagens im Vergleich zum 812 Superfast: Während die Front kürzer erscheint, ist der Heckspiegel imposanter, fast waagerecht in der Entwicklung.

Kunden und Liebhaber des Unternehmens aus Maranello müssen sich nun bis zum 5. Mai gedulden, um den Namen und die technischen Daten des Wagens zu erfahren, die Ferrari auf seinen Kanälen Facebook, Instagram, YouTube und LinkedIn enthüllen wird.

Mehr entdecken